Bodenreinigung/Beschichtung/2K-Versiegelung


Bodenreinigung

Jeder Bodenbelag ist anders und braucht deswegen eine spezielle Reinigungsmethode um den alten Wert zu erhalten. Ob Parkett,Kunststoffböden oder Steinböden wir bieten Ihnen eine fachgerechte Lösung. Auch bei täglicher oder wöchentlicher Unterhaltsreinigung (Böden feucht aufnehmen) empfiehlt es sich mindestens einmal jährlich eine Grundreinigung durchzuführen. 

Beschichtung Lino/PVC

Durch permanente Beanspruchungen der Böden wird die oberste Schicht der Böden abgetragen. Es empfiehlt sich je nach Beanspruchung in Zeitabständen von 1-3 Jahren, die Böden neu zu Beschichten. (Beschichtung 10 Mikrometer/Anstrich).

2K-Versiegelung Lino/PVC

Für sehr beanspruchte Böden empfiehlt es sich Lino oder PVC Böden mit einem 2 Komponenten Siegel zu versiegeln (Beschichtung 100 Mikrometer/Anstrich). Die Lebensdauer ist beträchtlich länger (bis zu 10 Jahre). 


  • Wieso Grundreinigung? ---> Eine konventionelle Unterhaltsreinigung (saugen u. feucht aufnehmen) der Böden ist nicht ausreichend. Ein teil der Verunreinigung wird immer zurückgelassen. Der Restschmutz wird über die Zeit immer mehr angehäuft. Häufige Erscheinungsbilder sind dunkle Fugen oder dunkle Schleier in den Ecken oder an den Wänden entlang. 


  • Wieso Beschichtung oder 2K-Versiegelung?---> Lino oder PVC Böden werden nach der Produktion mit einer hauchdünnen Schutzschicht behandelt. Je nach Beanspruchung wird diese Schutzschicht über die Zeit abgetragen und das Material (Lino/PVC) ist dann ungeschützt den Belastungen ausgesetzt. Für die Langlebigkeit eines Lino oder PVC Bodens empfiehlt sich deswegen eine sporadische Schutzbehandlung der Böden. Die Kosten sind bei einer Schutzbehandlung bis zu 50% günstiger als bei einer Neuanschaffung.